SILVESTER

Erleben Sie einen Jahreswechsel der besonderen Art und genießen Sie das Silvesterfeuerwerk von oben

Zum Jahreswechsel bietet Ihnen Salzburg ganz besondere Momente. Seit Jahren ist Silvester im Panoramarestaurant auf der Festung das Highlight für unsere Gäste. Unser 6 gängiges Menü wird Sie begeistern. Und nach dem kulinarischen Genuss erleben Sie den Höhepunkt der Silvesternacht - den Sektempfang zu Walzerklängen auf der Aussichtsterrasse der Festung zum Silvesterfeuerwerk. Und das exklusiv nur für Gäste von Salzburg Highlights. Einen besseren Blick auf das Silvesterfeuerwerk in Salzburg können Sie gar nicht haben! Wir sind Ihr Partner für einen unvergesslichen Silvesterabend in Salzburg. Sie haben auch die Möglichkeit das Essen mit einem Besuch der Silveserkonzerte auf der Festung oder in der Residenz zu verbinden. Aufgrund der großen Nachfrage ersuchen wir um baldige Reservierung.


18:45 Uhr - Auffahrt mit der Festungsbahn.

19:00 Uhr - Begrüßungsumtrunk auf der Stadtterrasse
... Zur Begrüßung laden wir Sie recht herzlich zu Glühwein, Punsch und Maroni auf die Stadtterrasse ein.

19:30 Uhr - Silvestergala im Panorama Restaurant zur Festung Hohensalzburg
… Wir servieren Ihnen ein kulinarisches 6-Gang Menü.

23:45 Uhr - Silvesterempfang in einem exklusiven Bereich auf der Stadtterrasse.
…erleben Sie einen unvergesslichen Jahreswechsel auf der Festung Hohensalzburg.
…genießen Sie bei einem Glas Sekt oder Champagner das eindrucksvolle Feuerwerk über den Dächern der Salzburger Altstadt und tanzen Sie zu den Klängen des Donauwalzers in das Jahr 2016.

00:30 Uhr - Mitternachtsjause
… zum Aufwärmen servieren wir Ihnen nach dem Feuerwerk eine heiße Gulaschsuppe im Restaurant.

02:00 Uhr - letzte Talfahrt der Festungsbahn.

Silvesterpackage pro Person EUR 150,00.
Preis inklusive Festungsbahn (Berg und Talfahrt), Begrüßungsumtrunk, Silvester-Galamenü, Silvesterempfang und Mitternachtsjause im abgesperrten Bereich auf der Stadtterrasse.

HABEN SIE FRAGEN?

+43 (0)662 825858


© 2014 - 2017 salzburghighlights.com

Salzburg Highlights

  • Youtube
  • Facebook